maxon header img

Bei maxon entwickeln und bauen wir Elektroantriebe, die zu den besten der Welt gehören. Unsere Antriebssysteme kommen überall dort zum Einsatz, wo äusserste Präzision und höchste Qualitätsstandards unabdingbar sind – ob auf der Erde oder auf dem Mars.

Unser Angebot
Für findige Köpfe und leidenschaftliche Macher bieten wir ein internationales und doch familiäres Umfeld. Menschen, welche die gegebenen Möglichkeiten und sich selbst immer wieder neu hinterfragen, können bei uns rasch Verantwortung übernehmen.

Für unsere Business Unit mobility solutions am Hauptsitz in Sachseln suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung eine engagierte Persönlichkeit als

Systemingenieur/-in mobility solutions

Ihr Aufgabengebiet
Sie ergänzen unser junges und motiviertes Team für mechatronische Systemlösungen für spannende Projekte in den Bereichen Elektromobilität und Robotik. Die Aufgabenschwerpunkte sind:
  • Erarbeitung von Systemkonzepten und Systemauslegungen für Elektromobilität und Robotik
  • Ableitung von Komponentenanforderungen für Motoren, Getriebe, Elektronik und Batterien aus den Systemkonzepten
  • Ausarbeitung von mechanischen Lösungskonzepten und Umsetzung in Zusammenarbeit mit den maxon Kompetenzzentren und/oder externen Partnern/Lieferanten
  • Validierung von mechatronischen Systemen und deren Komponenten im Bereich mechatronischer Antriebssysteme für Elektromobilität und Robotik
  • Unterstützung der Projektleiter durch das Koordinieren von Teilprojekten (Kosten, Termine und Spezifikation)
Ihr Profil
Sie sind eine gewinnende und flexible Persönlichkeit mit ausgeprägtem Teamgeist und bringen folgende Qualifikationen mit:
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau mit Vertiefung Design, Mechanics and Materials, Mechatronics oder vergleichbare Qualifikationen
  • Mindestens 3, vorzugsweise mehr als 5 Jahre Berufserfahrung in Entwicklung von mechatronischen Systemen
  • Fundierte praktische Erfahrung auf folgenden Gebieten: Dimensionieren und Auslegen von mechatronischen Systemen
  • Know-How im Bereich elektrische Antriebe, fundierte CAD-Kenntnisse sowie Affinität zu Elektromobilität und/oder Robotik von Vorteil
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise mit hoher Kundenorientierung
  • Sichere mündliche und schriftliche Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch (Niveau B2/C1)

Sie sind kommunikativ und Ihre analytische Denkweise und systematische sowie methodisch orientierte Vorgehensweise runden Ihr Profil ab.
Ihr Kontakt

Interessieren Sie sich für neue Herausforderungen? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung.

maxon footer img
  • Frau Gabriela Thalmann |
  • HR Business Partner |
  • +41 41 662 83 27